Reisen mit Teenagern und Kindern

Reisen mit Teenagern und Kindern ist anders – und sicherlich anstrengender, als Reisen ohne Kinder. Es ist aber auch unglaublich bereichnernd und erlaubt uns die Welt durch andere Augen zu sehen. Wer einige Tipps beherzigt, der wird schnell erkennen, dass Reisen mit Kindern und Jugendlichen ein Kinderspiel ist und zudem richtig Spass machen kann. Wir zeigen Euch, wie Reisen mit Teenagern und Kindern gelingen und wo die tollen Reiseziele für Jugendlichen, Kinder und auch Erwachsenen zu finden sind. Ihr findet hier viele Tipps und Reiseberichte rund ums Reisen als Familie.

Joo Chiat Titelbild

Singapur mal ganz anders

„Derzeit sind 200 Personen aus diesem Quartier an Dengue-Fieber erkrankt“ steht in dicken Lettern auf dem grossen roten-weissen Plakat an der Hauswand auf der gegenüberliegenden Strassenseite. Ich schlucke…

Ratgeber: Reisevorbereitung mit Kindern

Reisen mit Kindern ist mitunter anstrengend, aber wunderschön. Entscheidend für eine für alle Beteiligten gelungene Reise ist wie so oft, eine gute Planung und Vorbereitung. Ich habe Euch…

Weihnachten unter Palmen

Weihnachten unterm Tannenbaum, oder unter Palmen?

Wo verbringen Familien-Reiseblogger am liebsten die Festtage? Ich gehöre ja zur bekennenden Spezies der Weihnachtsflüchter. Weihnachten zu Hause bedeutet für mich oft Stress. Ich habe das Gefühl tagelang…

Thailand einsame Insel

Von einsamen Inseln und Winterfluchten

Der Winter und ich werden wohl nie wirkliche Freunde werden. Wenn die Sonne scheint, viel Schnee liegt und ich in der Natur unterwegs bin, am liebsten beim Skifahren,…

Städtetrip: Tabellensieg für Stuttgart

Vor kurzem habe ich gelesen, dass man grade Teenagern auf Reisen etwas bieten muss, damit sie noch gerne mit den Eltern mitkommen. Stimmt! Ich habe ausserdem gelesen, dass…

Beitragsbild Warthill

Aberdeenshire – Übernachten im Schloss

Schlösser gibt es unzählige in Schottland. Auch solche, die als Hotels umgebaut wurden und in denen man übernachten kann. Für uns gehörte eine Nacht in einem Schloss daher…

Spiekeroog – ein Inseltraum

Eigentlich wollten wir uns gaaanz viel anschauen auf Spiekeroog. Okay, zugegeben so wahnsinnig viel gibt es auf einer Insel mit 18,25 qkm Fläche und rund 800 Einwohnern nicht…

Ganz große Zwerge im Maerchenpark

Ein ganzes Land in einer Woche …

Gastartikel von Nadine Sorgenfrei … das ist doch eigentlich nur möglich, wenn man ein Japaner auf Fotosafari ist. Ausnahme: das wunderbare Luxemburg. Wir hatten mit unseren drei Kindern…

Koh Surin – beim Volk der Seemoken

Manchmal ist man als Reisender ein Eindringling, ein Störenfried, der ohne Einladung in das Leben anderer eindringt. Es gibt Begegnungen auf unseren Reisen, die mich nachhaltig beschäftigen. Während…

Bayfront Garten

Khao Lak – Zurück im Paradies!

„Mami, ich geh schon mal ans Meer“. Kaum sind die Koffer auf dem Zimmer, ist die Müdigkeit vom langen Flug auch schon wie weggeblasen. Die Kinder waren happy,…