Hotels

Hotels gibt es viele. Da fällt die Wahl des passenden Hotels häufig schwer.

Hier findet Ihr unsere ganz persönlichen Empfehlungen. Kleine Hideaways für Paare, Wellnesshotels für ein Wochenende zu zweit, aber auch besondere Familienhotels, Kinderhotels oder ganz normale Hotels für Ferien mit Kindern und Teenagern. Auch besondere Hotelempfehlungen für einen Städtetrip findet Ihr hier.

Wir mögen schöne Hotels, gerne mit einer Prise Luxus. Daher sind die meisten unserer Empfehlungen im vier- und fünf Sterne Bereich angesiedelt. Luxus kann auch eine besonders freundliche Umgebung sein, in der man sich ganz besonders wohl fühlt. Darum empfehlen wir auch ein paar sehr ausgewählte Hotels im drei-Sterne Bereich.

Wir lieben aussergewöhnliche Hotels und Übernachtungsmöglichkeiten. Habt Ihr schon mal in einem Bubbelhotel übernachtet? Nein!?

Diese Kategorie wird laufend mit neuen und besonderen Fundstücken gefüllt. Dafür begeben wir uns auf die Reise. Wir empfehlen nur Hotels, von denen   wir selbst überzeugt sind!

Lest rein und lasst Euch inspirieren!

Langeweile adé: Der «Kids-Room» macht Eltern das Leben leichter (Hotel City Weissenstein in St.Gallen)

Wer mit Kindern Städtereisen unternimmt, sucht oft die Stecknadel im Heuhaufen: Die Unterkunft soll zentral gelegen, erschwinglich und familienfreundlich sein. Die City Hotels der Sorell-Gruppe haben neuerdings «Kids-Rooms» im Programm: Familienzimmer mit integrierten Spielecken. Wir haben das Angebot im Hotel City Weissenstein in Sankt Gallen getestet.

Grand Hotel Les Rasses

Das Grand Hôtel auf dem Waadtländer Jurabogen

Als Teenager jobbte er auf dem hoteleigenen Minigolf-Platz, vor fünf Jahren kam er zurück ins Grand Hôtel Les Rasses – als Direktor. Wir haben Patrice Bez in seinem Bijou im Waadtländer Jura getroffen.

Familienhotel Gorfion in Malbun – die Entdeckung der Langsamkeit

Liechtenstein, viertkleinster Staat Europas, sechstkleinster Staat der Welt. Das Fürstentum feiert dieses Jahr sein 300-Jahr-Jubiläum. Grund genug, ihm einen Besuch abzustatten. Unser Ziel: Malbun, mit 1600 Metern höchstgelegenes Bergdorf des Landes. Ein Juwel für Familien – nicht nur im Winter.