Livigno – Hoteltipp für Familien: Hotel Sporting****

Das viersterne Hotel, Hotel Sporting – Family Hospitality in Livigno wurde im Jahre 2016 eröffnet.

Es befindet sich direkt gegenüber der Liftanlage Carosello 3000 und die Gondeln können sehr bequem über den hauseigenen Skikeller erreicht werden. Eine Skivermietung ist ebenfalls direkt gegenüber zu finden.

Das Hotel ist durch seine Bauweise mit viel Holz und Glas gemütlich und hell und es bieten sich wunderbare Aussichten auf das Tal und die Berge. Wir konnten hier ein wunderschönes Wochenende mit unseren beiden Jungs verbringen.

Zimmer

Unser Zimmer war ein Familienzimmer, mit einem eingezogenen, zweiten Boden, wo sich die Betten für unsere Jungs befanden. Das Zimmer ist zwar nicht riesig, aber durchaus ausreichend. Die Metalltreppe in den „zweiten Stock“ ist etwas hellhörig, beim rauf- und runterlaufen, was uns allerdings nicht weiter störte.

Familienzimmer Hotel Sporting Livigno

Familienzimmer zwei Etagen Hotel Sporting

Zimmer Etage Kinder Hotel Sporting Livigno

Die Betten sind bequem und die frische Bergluft sorgt ohnehin für einen guten Schlaf.

Da das Hotel neu ist, ist die Einrichtung entsprechend modern und frisch. Die Italiener haben es schon drauf, wenn es um Design geht!

Moderne Zimmer Hotel Sporting Family Livigno

Kulinarische Genüsse

Und die Italiener haben ja bekannterweise ein sehr gutes Händchen im Zubereiten von kulinarischen Genüssen.

Das Essen im Hotelrestaurant ist ausgezeichnet und der Service sehr charmant. Auch die Auswahl der Weine und die Beratung hierzu lässt keine Wünsch offen. Sowohl wir Eltern, als auch unsere Kinder waren begeistert von den Köstlichkeiten aus der Küche. So richtig italienisch! Wir haben uns jeweils an die Empfehlungen des freundlichen Oberkellners gehalten und sind damit immer sehr gut gefahren.

Auch das Frühstück, das in Italien normalerweise eher etwas zu kurz kommt, glänzt mit einer Vielfalt an frischen und regionalen Produkten. Das Restaurant ist modern und gemütlich eingrichtet.

Kinderspass

Für Kinder gibt es stundenweise eine Kinderbetreuung mit Animation und ein Spielzimmer. Ausserdem ein fröhlich gestaltetes Hallenbad mit Wasserspielen, das vom Erwachsenenpool räumlich abgetrennt ist.

Erwachsenenspass

Vom Spa-Bereich mit Pool für die Erwachsenen, führt eine Türe hinaus zum Saunafass im Freien.

Auch der Wellnessbereich des Hotels ist einladend und freundlich gestaltet mit Salzraum, Sauna und Dampfbad für Erwachsene. Diesen haben wir selbst allerdings nicht genutzt.

Die Bar ist gemütlich. Hier werden feine Cocktails, teilweise mit frischen Früchten gemixt. Da kommt Ferienstimmung auf!

Unser Fazit:

Das Hotel Sporting in Livigno ist ein sehr familienfreundliches Hotel, das ideal für gepflegte Skiferien mit Kindern ist. Service, Ambiente und vor allem auch die gute Küche konnten uns überzeugen. Auch die italiensiche Gastfreundschaft hat ihren Teil dazu beigetragen, dass wir uns sehr wohl und willkommen fühlten. Ein rundum empfehlenswertes Hotel!

Livigno selbst ist ohnehin ein kleiner Geheimtipp, wenn es darum geht, mit Familie ein paar schöne Tage im Schnee zu verbringen.

 

Weitere Infos zum Hotel: Hotel Sporting- Family Hospitality

Die Buchungsseite ist etwas umständlich. Daher empfehle ich für eine Anfrage direkt beim Hotel anzurufen und dies dann per Email bestätigen zu lassen.

 

Mehr zu Livigno:

Livigno – Ski und Spass für Familien in Italien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.