Suche
Close this search box.

Was kommt, was geht im Sommer/Herbst 2023

Strandkörbe in Travemünde
Das Redesign vom Blog ist nach einem grossen Arbeitsaufwand geschafft!
Inhalt

Hier auf dem Blog hat sich sehr viel getan. Er erstrahlt in einem völlig neuen Kleid. Meine liebe Kollegin und Freundin Viki vom Reiseblog Chronic Wanderlust hat eine tolle Arbeit geleistet und den Blog genau nach meinen Vorstellungen (oder sogar noch schöner) umgestaltet. Gefällt Euch das neue Design? Ich bin super glücklich damit. Nach beinahe 10 Jahren ist der Blog erwachsen geworden. Mit ihm sind auch meine Kinder gross geworden. Ich freue mich sehr, dass meine älteste Tochter, Nina, auch hin und wieder einen Beitrag für den Blog liefern möchte. Es wird hier also zukünftig Beiträge geben, die sich besonders an aktive und sportliche, jüngere Menschen wenden.

Ein neues Teammitglied

Nina ist neben ihrer Arbeit im Gesundheitsbereich eine echte Weltenbummlerin. Sie liebt alles, was mit Wasser zu tun hat: Tauchen, Schnorcheln, Schwimmen, Standup Paddle und Surfen, Kitesurfen und Wasserski hat sie auch schon mit Begeisterung ausprobiert. Zudem zieht sie auch gerne die Wanderschuhe an, und an regnerischen Tagen findet man sie öfter in der Kletterhalle beim Bouldern.

Ich freue mich sehr auf ihre Beiträge. Folgt ihr doch schon mal auf Instagram (@patotra_nina).

Der Sommer im Thurgau und anderswo

Der Sommer ist, abgesehen von der Arbeit am Blog, eher ruhig hier. Ich liebe den Sommer zu Hause am Bodensee und am Rhein! Genau dort, im Kanton Thurgau und im Schaffhauserland war ich auch kürzlich mit einem ganz besonderen Zelt-Velo (Zelt-Fahrrad) unterwegs. Das war eine ziemliche Challenge – zumindest für Mr. Patotra. Aber es hat auch Spass gemacht und war etwas Besonderes.

Mit dem Velo E-Bike Camper unterwegs

Erfahrt hier mehr darüber: Abenteuer Velosafari – Mit dem E-Bike Camper durch den Thurgau und das Schaffhauserland

Zudem hatte ich das grosse Vergnügen eine schöne Wanderung mit viel Kuckuck im Schwarzwald zu erleben.

Ein Wald voller Kuckucksuhren

Den Beitrag darüber findet Ihr hier: So tickt der Schwarzwald – Kuckucksuhren, Rundwanderungen, luftige Höhen und mehr

Hanseatisch ging es bei einer Einladung der Deutschen Zentrale für Tourismus zu. Im Rahmen des «incoming and Brand Summit» durfte ich neben spannenden Vorträgen auch die Stadt Lübeck und deren Vorort Travemünde, an der Ostsee, kennenlernen. Ein tolles Duo, das sich zu entdecken lohnt. Die Kombination aus charmanter Stadt mit viel Kultur und dem entspannten Seebad hat mich begeistert. Das ist eine Reise wert!

Zauberhaftes Lübeck

Warum mir diese Reise so gut gefallen hat, und Reisetipps zu Lübeck und Travemünde könnt Ihr hier nachlesen: Lübeck und Travemünde – ein perfektes Duo für eine süsse Städtereise

Mein erster Beitrag über das Inselhüpfen auf den Äolischen Inseln ist mittlerweile auch online. Es werden diesen Sommer noch einige ausführliche Beiträge zu den einzelnen Inseln folgen.

Ein Traum im Tyrrhenischen Meer

Hier schon mal der Überblick: Inselhüpfen auf den Äolischen Inseln – Das Paradies im Tyrrhenischen Meer.

Was kommt diesen Herbst?

Im September plane ich einen Wochenendtrip nach Rothenburg ob der Tauber. Darauf freue ich mich schon sehr. Leider musste ich meine Teilnahme an der diesjährigen Friedensflotte Mirno More, Europas grösstem sozialpädagogischen Segelprojekt, vor der Küste Kroatiens, verschieben. Ich hoffe, dass ich im nächsten Jahr dabei sein kann. Ich hatte mich nämlich sehr darauf gefreut. Aber manchmal gehen eben andere, wichtige Dinge, vor.

Im September ist dann noch ein echtes Highlight geplant: Ich werde gemeinsam mit meiner Tochter, Nina, nach Curaçao reisen. Ich freue mich riesig darauf und bin gespannt, was wir entdecken werden. Natürlich werden wir beide berichten.

Im Oktober planen Mr. Patotra und ich eine Weitwanderung. Am liebsten würden wir mit dem Zug in Richtung England, Cornwall, oder Wales reisen. Irland wäre auch toll, aber da dauert uns die Anreise etwas zu lange, da wir nur eine Woche Zeit haben. Dafür lohnt sich das kaum. Aber das ist alles noch offen und erst ganz lose in der Planung.

So, nun hoffe ich, dass Ihr einen ganz wundervollen Sommer habt. Ach, und natürlich freue ich mich sehr über Euer Feedback zum neuen Auftritt von PATOTRA.

Ich habe jetzt auf jeden Fall so richtig Lust, für Euch in die Tasten zu hauen und den Blog mit neuen Inhalten zu füllen. Schön, dass Ihr hier seid!

Mit sonnigen Grüssen
Eure Patotra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.